Was wäre, wenn Sie wüssten, dass Interessenten für Unternehmenssoftware verstärkt nach dem Thema Speed Shopping suchen? Sie würden dieses Insider-Thema für Ihren Corporate Blog nutzen, oder? Erfahren Sie hier mehr zu diesem Trendthema.

Themen-Insider: Speed Shopping

Werden Sie mit Ihrem Corporate Blog zum Themen-Trendsetter und schreiben Sie über Themen, die gerade gefragt sind. Unsere SEO-Analyse schlägt folgendes Thema vor: Speed Shopping Die SEO-Analyse basiert auf den Daten des erfolgreichen Nischen-Magazins EAS-MAG.digital.

Aber jetzt erst Mal zum Insider-Thema:

Speed Shopping

Der moderne Kunde ist im Alltag an digitale Bequemlichkeiten gewohnt. Das wirkt sich auch auf sein Kaufverhalten aus: Die Kaufentscheidung muss leicht getroffen werden können, und die Transaktion reibungslos und schnell vonstattengehen. Je umständlicher das Checkout-Verfahren, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Interessenten den Kauf abbrechen. Unternehmen brauchen daher moderne Technologien und Methoden, die Speed Shopping unterstützen.

Speed Shopping Methoden sind vielseitiger als früher

Speed Shopping bezeichnet den Trend, den Kaufprozess so schnell und bequem wie möglich zu gestalten. Früher bezog sich das vor allem auf Ware, die nur während begrenzter Zeit mit besonderem Preis angeboten wird, oder durch begrenzte Artikelzahl das Kaufinteresse steigern will. Im Zeitalter der Digitalisierung steht vor allem ein moderne Kaufprozess und reibungsloser Kaufabschluss im Vordergrund. Dazu gehören Methoden, wie das Bestellen direkt beim Chatbot auf der Homepage, oder Augmented Reality Anwendungen, die die Kaufentscheidung durch bessere Visualisierung vereinfachen. Sogar automatische Nachbestellung von Produkten, falls der Scanner vor Ort einen Mangel feststellt, ist inzwischen verbreitet. Doch der Trend mit dem breitesten Anwendungspotenzial, den tatsächlich jedes Unternehmen verwenden könnte, ist Mobile Payment.

Speed Shopping Trends nehmen an Fahrt auf

Leider kommt der Trend in vielen Unternehmen nur sehr langsam an. Innovationsstau bremst den Fortschritt im Handel – vor allem Mobile Payment schreitet in Europa verglichen mit China oder den USA nur langsam voran. Allerdings haben die letzten Monate den Online-Handel intensiviert, sowie schnelle und reibungslose Transaktionen im Einzelhandel immer notwendiger gemacht. Daher suchen Unternehmen momentan verstärkt nach Methoden, Software und Technologien, die ihnen helfen Speed Shopping Ansätze besser umzusetzen.

Helfen Sie Unternehmen bei der Umsetzung

Können Sie den interessierten Unternehmen helfen, diesen Trend umzusetzen? Oder sogar die Nachzügler der Digitalisierung mit an Bord holen? Jetzt, wo der Trend heiß ist, ist die ideale Gelegenheit das Marketing darauf auszurichten und Interessenten zu helfen, mit der Digitalisierung mitzuhalten.

Was halten Sie von dem Thema Speed Shopping als Blog-Thema?

Wollen Sie damit Ihr Unternehmen in Verbindung bringen? Dann nutzen Sie diesen Beitrag als Inspiration für einen unique-Post auf Ihrem Corporate Blog. Ihr SEO-Ranking wird es Ihnen danken!

Sie würden gerne Bloggen, können aber nicht? 

Sie haben einen Corporate Blog oder hätten gerne einen? Es fehlt Ihnen aber an der Zeit für eine gute Inbound-Marketing & Content-Marketing Strategie und die anschließenden Marketing Operations, also dem Betrieb des Blogs, das Schreiben des Contents und Dispatchen der Posts? Melden Sie sich bei w2media! Wir verstehen, wie man Content auf dem Markt für Unternehmenssoftware perfekt vermarktet.

Kontakt zur Redaktion: