Fachbeitrag

Über das Format

In einem Fachbeitrag werden werbefrei relevante Hintergrundinformationen vermittelt.

Bei Fachbeiträgen gilt folgende Formel:

Fachbeitrag = fundiert informiert

Im Ergebnis füllen Fachbeiträge ein bis zwei Magazinseiten. Sie vermitteln dort werbefrei und in einer professionellen journalistischen Sprache Hintergrundinformationen. Der zeitliche Bezug ist nicht so wichtig, dafür muss der Text so aufbereitet sein, dass er einen hohen Nutzen für den Leser des Magazins abwirft. Ermüdende Beschreibungen technischer Details sind also weniger gefragt, dafür eine klare Antwort auf die Frage: Was hat der Interessent davon? Werden Lösungsansätze beschrieben? Wie können die Hinweise im Alltag umgesetzt werden? Der Text orientiert sich grob an den sechs W-Fragen (Wer, Wo, Wann, Was, Wie, Warum), gibt der Beantwortung jedoch mehr Raum als eine Pressemitteilung. Zum Schluss werden die Highlights nochmal zusammengefasst.

Fachbeitrag bei w2media

Wir sind ein Online-Magazin und unsere Besucher wollen meistens nicht all zu lange lesen, daher ist unsere Empfehlungen:

Trotzdem behalten die anderen Eigenschaften eines Fachbeitrages Ihre Wichtigkeit.

Was wir von Ihnen benötigen:

  • kurze Beschreibung und Logo des Unternehmens
  • Bild des Autor (in ausreichender Größe + Qualität)
  • kurze Vita des Autor
  • Fachbeitrag mit ca. 4.000 bis 6.000 Zeichen
  • idealerweise (aber kein muss) ein entsprechendes lizenzfreies Schmuckbild
    (Tipp: Unter https://pixabay.com/de/ finden Sie lizenzfreie Bilder. Gerne können Sie uns aus dieser Auswahl Bilder oder Links mit senden)

Zahlen, Daten, Fakten

Der Fachbeitrag ist auf den folgenden Plattformen möglich:

EAS-MAG.digital

Online-Magazin

Enterprise Application Software Magazin

PDF-Edition

Robinaut.net

Online-Magazin

ERP-News.info

Online-Magazin

Weitere Titel:

  • EAS-MAG.digital (English Version)
  • ERP-Heroes.world
  • IT-Boy.net
  • this-job.rocks
  • suche-ERP.de
  • ERP-wiki.org
  • schneller-in-den-feierabend.info

Deadline und Rückfragen:

Wir haben für Fachbeiträge keine Deadline. Wir planen grundsätzlich nur vollständig abgelieferten Content für unsere Veröffentlichungen ein. Falls Sie diese Veröffentlichung als Baustein für eine größere Kampagne planen, gehen Sie bitte von einer Bearbeitung von 2-3 Wochen aus.