Was wäre, wenn Sie wüssten, dass Interessenten für Unternehmenssoftware verstärkt nach dem Thema DMS und ECM suchen? Sie würden dieses Insider-Thema für Ihren Corporate Blog nutzen, oder? Erfahren Sie hier mehr zu diesem Trendthema.

Themen-Insider:
Dokumentenmanagement-Systeme (DMS)
und
Enterprise Content Management (ECM)

Werden Sie mit Ihrem Corporate Blog zum Themen-Trendsetter und schreiben Sie über Themen, die gerade gefragt sind. Unsere SEO-Analyse schlägt folgendes Thema vor: Dokumentenmanagement-Systeme (DMS) und Enterprise Content Management (ECM). Die SEO-Analyse basiert auf den Daten des erfolgreichen Nischen-Magazins EAS-MAG.digital.

Erfahren Sie am Ende dieses Beitrages wie sie auch in Zukunft kostenfrei Content-Inspirationen erhalten und welches kostenfreie Angebot für Content Partner besteht, um den Corporate Post mehr Reichweite zu verschaffen.

Aber jetzt erst Mal zum Insider-Thema:

Was ist ein Dokumentenmanagement-System (DMS) und Enterprise Content Management (ECM)?

In Unternehmen weltweit wächst das Datenvolumen kontinuierlich. Je größer die Datenmenge, desto schwieriger wird es, wichtige Dokumente und Informationen zu finden, auf den aktuellen Stand zu halten und übersichtlich zu Lagern. Diese Aufgaben in Zukunft manuell zu übernehmen ist zeit- und geldaufwendig. Aus diesem Grund interessieren sich die Leser vom Nischen-Magazin EAS-MAG.digital momentan besonders für Dokumentenmanagement-Systeme (DMS) oder Enterprise Content Management (ECM). Software dieser Art digitalisiert das Datenmanagement und automatisiert Prozesse, die zur Vereinfachung der Verwaltung beitragen.

DMS und ECM können verschieden eingesetzt werden. An erster Stelle steht für viele der Abschied von Papier. Dokumente können heutzutage auch problemlos ohne Regal gelagert werden – im digitalen Archiv. Beweiskraft und Rechtssicherheit geht dabei keinesfalls verloren, wenn man sich an die Richtlinien hält.

Aber DMS und ECM hört nicht im Archiv auf: Auch Rechnungen können papierfrei werden. Durch E-Invoicing wird der gesamte Rechnungsvorgang von Ausstellung bis Archivierung digitalisiert. So haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre Buchhaltung kostengünstiger und effizienter zu gestalten.

In der HR-Abteilung kann DMS zum Einsatz kommen, indem beispielsweise digitale Personalakten erstellt werden, die Verwaltungsaufgaben erleichtern und dennoch Datenschutz gewährleisten. Zudem ermöglichen sie zahlreiche Routineprozesse zu automatisieren oder durch Zugriffsrechtsverwaltung den Informationsaustausch schneller und bequemer zu gestalten.

Werden Daten mit DMS gelagert, können Veränderungen automatisch in Echtzeit in jedem System übernommen werden und Mitarbeiter haben stets Zugriff auf alle für sie relevanten Daten – vor allem dann, wenn das DMS mit einer mobilen Lösung kombiniert wird und Mitarbeitern auch auf einem Mobiltelefon, Tablet oder Laptop zur Verfügung steht.

An jeder Stelle im Unternehmen, wo mit Dokumenten, Akten, Verträgen und Archiven gearbeitet wird, kann durch DMS und ECM Optimierungspotential ausgenutzt werden. Die Einsatzmöglichkeiten im Zeitalter der Digitalisierung – wo Big Data sowie Smart Data maßgeblich zum Erfolg eines Unternehmens beitragen – sind nahezu grenzenlos.

Schreiben Sie einen aktuellen Beitrag auf Ihrem Corporate Blog! Wir verlinken die informativsten Beiträge hier …

Was halten Sie von dem Thema DMS & ECM als Blog-Thema? Wollen Sie damit Ihr Unternehmen in Verbindung bringen? Dann nutzen Sie diesen Beitrag als Inspiration für einen unique-Post auf Ihrem Corporate Blog. Ihr SEO-Ranking wird es Ihnen danken! Reichen Sie Ihren Beitrag nach erfolgreicher Veröffentlichung bei unserer Redaktion ein. Wir prüfen den Link und veröffentlichen diesen hier. Ein guter Backlink lässt das SEO-Ranking höher schlagen. Corporate Beitragslink für dieses Insider-Thema können Sie hier einreichen

Sie finden unser Insider-Themen-Vorschläge gut? Dann melden Sie sich gleich zum Newsletter an. Einmal im Monat verraten wir nämlich die SEO-Insides vom EAS-MAG.digital.

Melden Sie sich zu unserem Themen-Insider-Newsletter an

Der Themen-Insider-Newsletter vom ERP-Hero kommt einmal im Monat und versorgt Sie mit Insider-Wissen aus dem Markt für Unternehmenssoftware. ERP-Hero, Vermarktungsagentur für Unternehmenssoftware, ist exklusiver Vermarkter der w2media-Titel wie EAS-MAG.digital, ERP-News.info und Enterprise Application Sofware Magazin und hat damit exklusive Insides in die SEO-Daten der Magazine. Auf dieser Basis erhalten Sie einmal im Monat eine Inspiration für ihren nächsten Corporate Blog Post. Mit diesem Newsletter setzen Sie im Content-Marketing auf die richtigen Themen. Zum Themen-Insider-Newsletter hier anmelden …

Sie würden gerne Bloggen, können aber nicht?

Sie haben einen Corporate Blog oder hätten gerne einen? Es fehlt Ihnen aber an der Zeit für eine gute Inbound-Marketing & Content-Marketing Strategie und die anschließenden Marketing Operations, also dem Betrieb des Blogs, das Schreiben des Contents und Dispatchen der Posts? Melden Sie sich beim ERP-Hero! Die Vermarktungsagentur für Unternehmenssoftware ist in diesen Bereichen top. Ein kostenfreies Erstgespräch schadet nicht. Hier Termin buchen: https://w2media.online/kontakt/termin-buchen/

Beiträge von EAS-MAG.digital zum Thema:

  • von EAS-MAG-Redaktion
    Mit Blick auf wachsenden Speicherplatzbedarf in Unternehmen wird es zunehmend wichtiger sich Gedanken über den Speicherort zu machen. Firmeneigene Lagerhallen voller wartungsaufwändiger Hardware können einfach durch die Cloud ersetzt werden. Lesen Sie hier, warum sich der Wechsel in die Cloud lohnt. Hat Storage-Hardware ausgedient? – 10 Gründe, warum Unternehmen jetzt auf Cloud-Storage umsteigen sollten Die […]
  • von EAS-MAG-Redaktion
    Der Erfolg einer ERP-Lösung basiert vor allem auf ihrer Datengrundlage. In vielen Unternehmen sind wichtige Geschäftsinformationen aber nur in Papierform oder Scans unstrukturiert gelagert, und somit nur durch großen Mitarbeiteraufwand für ERP-Software verwertbar. Dank Smart Capture kann man sich diesen Aufwand jedoch sparen: Wie ERP noch smarter wird: Smart Document Capture strukturiert Datenströme und macht […]
  • von EAS-MAG-Redaktion
    Daten sind die wichtigste Währung im Zeitalter der Digitalisierung. Doch noch immer liegen laut Gartner rund 80 Prozent der Informationen in Unternehmen in unstrukturierter Form vor. Dadurch wird der Erfolg von Unternehmenssoftware gebremst – doch durch moderne Technologie wie OCR lässt sich das leicht ändern. Schluss mit Garbage In, Garbage Out – Smart Capture für […]
  • von Moritz Braun
    Eine Betriebsprüfung ist immer mit Aufregung verbunden. Geht dann noch das große Suchen los, wird sie zum puren Stress. Damit sich Unternehmen für den Tag X optimal aufstellen, hat der ERP-Hersteller proALPHA neun Praxistipps zusammengestellt. Entspannt in die digitale Betriebsprüfung: Neun Punkte für eine optimale Vorbereitung Es gibt schönere Dinge im Leben eines kaufmännischen Leiters […]
  • von EAS-MAG-Redaktion
    Künstliche Intelligenz (KI) und Maschinelles Lernen sind schon seit einiger Zeit in aller Munde. Große Versprechen stehen im Raum, wie etwa die Verbesserung vieler Alltagsprodukte und -services. Wie aber lassen sich diese neuen Technologien ganz konkret für unternehmerische Zwecke einsetzen, etwa zur Sicherung des betrieblichen Wachstums, in der Mitarbeiterbindung oder für verbesserte Kundenerlebnisse? Anhand der […]